Von Auckland nach Bay of Islands

Für diejenigen, die von Auckland aus die Bay of Islands hinauffahren möchten, ist dies eine angenehme Reise mit gut drei Stunden plus Pausen. Es gibt viele interessante Orte auf der Reise, um sich auszuruhen, einen entspannenden Spaziergang zu machen oder etwas zu essen. Wir freuen uns, einige Favoriten zu teilen. Diese Orte befinden sich tatsächlich an der Autobahn oder nur wenige Minuten vom Straßenrand entfernt. Wenn Sie planen, am späten Nachmittag einen Tag der Reise anzuregen, können Sie Ihren Urlaub in der Bay of Islands sehr angenehm gestalten! Nach jedem Standort haben wir die ungefähre Reisezeit von Auckland angegeben.
Auckland verlassen und auf der anderen Seite der Johnstone Tunnels…

Warkworth

Nach wie vor sehr ähnlich der Stadt, als 1853 gegründet wurde, Warkworth (45-Minuten) liegt friedlich am Rande des Mahurangi River - einst ein wichtiger Transportweg für Dampfschiffe zwischen Auckland. Ein großartiger Ort für eine Pause. kaufe einen snack und schlendere über den flussuferweg. Hier gibt es auch öffentliche Toiletten und eine I-Site (Touristeninformation). Das Brynderwyn Ranges sind eines der markantesten geographischen Merkmale auf der Reise von Auckland zur Bay of Islands. Es gibt mehrere Städte in der Nähe, in denen es sich lohnt, eine Pause einzulegen. Wellsford (1 Hour) hat eine Reihe von netten Cafes, hält sich aber vielleicht etwas länger und probiert eines der funky Cafes etwas weiter nördlich Kaiwaka, (1 Stunde 15 Minuten). Das recht kurios benannte Swinging Cow Café wurde kürzlich renoviert und in das etwas weniger skurrile T-Junction Cafe (1hour 20) umbenannt. Es befindet sich am Fuße der Brynderwyn Hills. Ein guter Ort, um eine Pause einzulegen und sicherzustellen, dass Ihre Konzentration auf die bevorstehende Fahrt über die Berge abgestimmt ist.

Waipu

State Highway One fühlt sich jetzt an, als würde er fast am Strand entlang fahren, und es lohnt sich, einen Abstecher von der Hauptstraße in eine kleine Stadt voller Widersprüche zu machen. Gastgeber jedes Jahr zu den Waipu Highland Games, Waipu (1Stunde 35 Minuten) hat eine starke gälische Verbindung und behauptet auch, das größte kleine Museum in Neuseeland zu haben.

Whangarei & Whangarei Falls

Es gibt jetzt eine Umgehungsstraße, so dass Sie nicht durch Northlands größte Stadt reisen müssen. Whangarei (2 Stunden) überhaupt. Wenn Sie jedoch Spitzenzeiten zwischen 8-10am und 4-6pm vermeiden, sollte Ihre Reise nicht um mehr als 10-Minuten verlängert werden. Das Whangarei-Becken (Beschilderung folgen) am Hatea River bietet ein entspannendes Ambiente, das Claphams National Clock Museum und ein paar nette Restaurants, wenn Sie in der Stimmung für ein Mittagessen sind. Das Whangarei i-Site mit öffentlichen Toiletten befindet sich an der Hauptstraße, kurz bevor Sie das Stadtzentrum erreichen. Wenn Sie es vorziehen, das Hauptzentrum zu meiden, sollten Sie am 26m vorbeischauen Whangareri Falls. Nicht ganz so hoch wie Kerikeris spektakuläre und bekannte Rainbow Falls, aber nur 5 Minuten vom Highway entfernt. Sie können entweder den Wasserfall von oben betrachten oder den leichten Spaziergang vom Fuße des Wasserfalls genießen.

Waro Lake Reserve, Hikurangi

In diesem Teil von Northland lebte einst eine lebhafte Kohleindustrie, aber die meisten umliegenden Städte wurden von den ständig wachsenden Vororten von Whangarei verschlungen. Aber Hikurangi, (2 Stunden 20 Minuten) ist eine kleine Stadt, in der die Zeit stehen geblieben ist. Erwarten Sie keine polierte Touristenstadt: Die verschlafenen Gassen und die alten Holzvillen sind der Reiz. Wenn Sie ein Mittagessen einpacken, können Sie sich in das malerische Waro-Kalksteinreservat an der Autobahn am Rande der Stadt begeben - buchstäblich Kalksteinhöhlen und Formationen, die an die Oberfläche gesprengt sind. Nehmen Sie sich Zeit, um den 15-Minutenspaziergang im Park zu unternehmen.

Ruapekapeka Pa

indem Towai (2-Stunden 30-Minuten) scheinbar nur ein Café und das historische Towai Hotel (definitiv einen Boxenstopp wert); in der Nähe Ruapekapeka (Maori für 'Fledermausnest') ist ein verborgener Schatz - die Überreste einer der letzten und erbittertsten Auseinandersetzungen zwischen Maori und Europäern während der frühen Besiedlung. Die Briten waren von den Techniken des Maori-Chefs Kawiti so beeindruckt, dass dem britischen Parlament ein Modell der Festung Pa (Festung) vorgestellt wurde, das der Entwicklung des in WW1 verwendeten Grabenkriegs zuzuschreiben ist.

Folgen Sie der Beschilderung von der Autobahn und biegen Sie gleich nach Towai rechts ab. Erlauben Sie dem Umweg zusätzliche 15-Minuten und bis zu einer Stunde Zeit, um durch die Baustelle zu laufen. Sehr zu empfehlen und kostenlos!

Kawiti Glow Worm Caves

Wenn Sie in Neuseeland nur wenig Zeit für Ihren Urlaub haben und die berühmten Waitomo-Höhlen südlich von Auckland verpasst haben, machen Sie sich keine Sorgen! Obwohl nicht so bekannt, die Kawiti Glow Worm Caves at Waiomio (2hrs 40 Minuten) sind den Stopp wert und weniger überfüllt. Viele unserer Gäste haben kommentiert, dass sie diese als intim und weniger kommerziell empfanden als Waitomo.

Stellen Sie sicher, dass Sie für die $ 20-Eintrittsgebühr Bargeld mitbringen: EPTPOS wird angeboten, aber keine Kreditkartenfazilität. Erlauben Sie 30 zu 40 Minuten für die Tour, die je nach Jahreszeit bis zu jeder halben Stunde abläuft. Der Spaziergang durch die Wälder zum Parkplatz ist auch sehr angenehm.

Hundertwasser Toiletten, Kawakawa

Kawakawa (2-Std. 45-Minuten) ist das Tor zur Bay of Islands und eine unkonventionelle kleine Stadt für sich. Und JA - das bunt geflieste Hundertwasser-Toiletten sind einen Besuch wert. Und wenn Sie dort sind, machen Sie eine Pause in einem der vielen Cafés und genießen Sie das ruhige und lebendige Straßenleben in Kawakawa. An den Wochenenden und Sommerferien können Sie das Glück haben, den alten Dampfzug Gabriel in der Mitte der Hauptstraße zu sehen - ein Anblick, den Sie wirklich sehen können!

Willkommen in Kerikeri

Kerikeri ist Neuseelands älteste Siedlung in Europa und wird oft als die Wiege der Nation. Die offizielle Reisezeit nach Kerikeri im Herzen der Bay of Islands beträgt 3 Stunden und 5 Minuten. Jede der oben genannten Haltestellen erhöht Ihre Reisezeit. Besucher aus Übersee sollten sich daran erinnern, dass neuseeländische Straßen selten gerade und häufig bergauf und bergab sind. Es ist daher doppelt wichtig, dass Sie nicht reisen, wenn Sie müde sind. Nutzen Sie diesen Leitfaden, um Ihre Pausen zu planen!

Kerikeri Stone StoreNeuseelands älteste europäische Gebäude - Kerikeri Stone Store und Mission House - im historischen Kororipo Heritage Park.

EndlichWir freuen uns auf Ihre Vorschläge für interessante Abstecher, um die Reise zu unterbrechen. Wir werden diese Seite von Zeit zu Zeit aktualisieren, um Änderungen an Orten entlang der Route wiederzugeben. Fühlen Sie sich frei, Ihre Kommentare und Vorschläge für einen Platz hinzuzufügen oder unten zu besuchen.

2 Kommentare

  1. JACK J. LAURAIN

    Gibt es einen kommerziellen Transport vom Flughafen AUCKLAND zum Moon Gate Gate? Wir planen eine Reise im Januar. WAS IST DIE DURCHSCHNITTLICHE TEMPERATUR IM JANUAR?
    VIELEN DANK IM VORAUS

    antworten
    • steinig

      Hi Jack;

      Die Tagestemperaturen für Januar in Kerikeri und der Bucht liegen um 20s C. Es gibt regelmäßige Inlandsflüge von 45-Minuten von Auckland nach Bay of Islands. Wir bieten einen kostenlosen Transfer vom Flughafen zum Moon Gate, der ca. 5 Minuten entfernt ist. Es gibt auch einen "Super-Shuttle" -Dienst zu Orten in der Bay of Islands. Ich hoffe das hilft.

      antworten

Einen Kommentar abgeben

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

EnglischDeutschDutchFranzösischSpanischItalianPortugiesischKoreanischJapanischChinesisch (vereinfacht)Chinesische Tradition)